Geboren am 20. April 1912 in Wien,
gestorben am 15. November 2005 in Wien.

Studium in Wien, Deutschland und den USA. 1936 Ordination zum geistlichen Amt.

Zunächst Personalvikar, von 1945 bis 1972 Pfarrer der Evangelischen Pfarrgemeinde A.B. Wien-Innere Stadt.

1955 wurde Wilhelm Mitglied der Synode der Evangelischen Kirche A.B. und der Generalsynode der Evangelischen Kirche A.u.H.B. Von 1963 bis 1972 außerordentlicher geistlicher Oberkirchenrat.

Von 1972 bis 1982 Superintendent der Diözese Wien.

Wilhelm unterrichtete außerdem als Hochschulprofessor evangelische Liturgik und evangelische Hymnologie an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Wien.

 

Weblinks: