Geboren am 7. Dezember 1906 in Kreuth ob Rattendorf, Gemeinde Hermagor in Kärnten,
gestorben am 28. Dezember 1995 in St. Veit an der Glan.

Evangelischer Pfarrer in St. Veit an der Glan.

Von 1956 bis 1968 Pfarrer in Villach und Superintendent der Superintendenz A.B. Kärnten und Osttirol.

War auch Mundartdichter. Er schuf, hauptsächlich zusammen mit Justinus Mulle, Günther Mittergradnegger bzw. Walter Kraxner, zahlreiche Kärntner Mundartlieder.

 

Weblinks: