Geboren am 1.1.1914 in Mediasch (Siebenbürgen).
Gestorben am 27.2.1993 in Graz.

Kantor und Organist.

Seit 1946 Organist an der evangelischen Heilandskirche in Graz. 1950 österreichische Staatsbürgerschaft und Tätigkeit als Schulmusiker an mehreren Gymnasien in Graz.

1946 gründete Martin die Heinrich-Schütz-Kantorei, mit der ein Aufschwung der evangelischen Kirchenmusik in Graz begann.

Mitbegründer und Organisator der österreichischen Singwochen.

Von 1963-1965 Obmann des Verbandes für Evangelische Kirchenmusik in Österreich.

Martin komponierte die Melodie zu dem Text „Breite segnend deine Hände“ von Franz Fischer (EG 648).

(Werner Horn)