Philipp Fahrbach d.J.
Von Alfred Lemoine (Stecher,
1824 -1881), nach einem Photo

Geboren am 16.12.1843 in Wien.
Gestorben am 15.2.1894 in Wien.

Komponist, Kapellmeister.

Dirigierte ab 1855 das Orchester seines Vaters; 1870 bis 1883 als Militärkapellmeister tätig. Konzertierte u.a. 1878 bei der Weltausstellung, spielte in den größeren Städten Österreichs und Ungarns und gastierte bei den Hofbällen.

(Werner Horn)

 

Weblinks (Auswahl):