Wilhelmine Schroeder-Devrient
Wilhelmine Schroeder-Devrient; Quelle: portrait.kaar.at/Musikgeschichte%2019.Jhd%20Teil%203/image23.html

Geboren am 6.12.1804 in Hamburg
Gestorben am 26.1.1860 in Coburg/D

Sängerin (Sopran)

1821 Debüt am Kärntnertortheater. Nach Gastspielreise durch Deutschland sang sie 1822/23 in Wien in Ludwig van Beethovens „Fidelio“ in Anwesenheit des begeisterten Komponisten.

1823 Engagement am Hoftheater in Dresden, 1828 und 1831 in Berlin, zwischen 1828 und 1836 mehrmals in Wien, 1830-1832 in Paris, 1832-1837 in London.

Schröder-Devrient war eine der bedeutendsten Sängerinnen der Operngeschichte und die erste moderne Darstellerin des Musikdramas im Sinne Richard Wagners.

(Werner Horn)

 

Weblinks (Auswahl):